Jetzt einfach Termin vereinbaren oder online bestellen und vor Ort in den Epoxy Stores abholen! so geht's

Globe

Filter

Die Marke Globe steht heute für den größten Produzenten und Vertreiber für Skateboards, Longboards und Cruiser Australiens. Die Geschichte des Unternehmens ist lang und erzeugt von Erfahrung und Qualität. Als Kind der 80er Jahre hat Globe maßgeblich zum Skate-Boom in Down Under beigetragen und expandierte schnell zu einem der erfolgreichsten Skateboard-Unternehmen weltweit. Heute bietet die Marke nicht nur Boards, sondern auch hochwertige Schuhe und Sneakers und Streetwear an und vereint somit alle Bereiche, die man mit dem Boardsport in Verbindung bringen kann. Unzufrieden mit dem Angebot und der Qualität des heimischen Skateboardbereichs, gründeten die beiden australischen Brüder Stephen und Peter Hill 1984 das Unternehmen Hardcore Enterprise. Als Profiskater wussten die Brüder, dass zur damaligen Zeit die besten Decks, Rollen und Achsen in den USA zu finden waren. Und deshalb bauten sie sich selber ein kleines Skateboard-Imperium in Australien auf. Nach 10 Jahren reinem Vertrieb gründeten Peter und Stephen 1994 zusammen mit ihrem Bruder und späterem CEO Matt Hillihre erstmals die eigene Brand Globe. Kurze Zeit später liefen die ersten Schuhe für Skateboarder mit dem berühmten Globe-Logo vom Band. Die Marke hat sich in den vergangenen Jahren international einen Namen gemacht und seine eigene Erfolgsgeschichte geschrieben. Das Label überzeugt vor allem mit Qualität und Expertise - und das zu einem fairen Preis. Besonders bekannt ist das Label aufgrund seiner Bantam-Skateboards. Trotz des altmodischen Looks sind sie auf dem allerneusten Stand, was die Technik betrifft. Die reinrassigen Old-School-Cruiser sind besonders widerstandsfähig und leicht zu kontrollieren. Allerdings sind die Boards weder für Kickflips noch für ähnliche Tricks geeignet. Darüber hinaus bietet das Unternehmen hochwertige Longboards, die mit einem aufregenden Design und hervorragender Funktionalität überzeugen. Im Portfolio finden sich zudem Cruiserboards, die besonders ausgefallen und exklusiv sind .In der firmeneigenen Skateboardschmiede, dem DSM Premium Woodshop arbeitet Globe zusammen mit Skateboardlegende und Dwindle Distribution Mitbegründer Rodney Mullen an den neuesten Designs der Skateboards, Longboards und Cruiser. Unter anderem werden hier alle Stationen der Verarbeitung penibel genau geprüft, so dass jedes Brett trotz Massenproduktion wie von Hand gearbeitet beim Kunden ankommt. Longboards und Cruiser von Globe sind eine Klasse für sich. Zu den beliebtesten Longboards gehören das Globe Prowler Komplett-Longboard und das Globe Pinner Modell. Du kannst Globe Longboards entweder als Longboard Completes, das heißt fertig montiert mit Achsen, Rollen und Griptape, kaufen oder du stellst dir dein eigenes Set zusammen. Zudem gibt es wendige, kurze Mini-Cruiser, die nicht länger als 60 Zentimeter sind. Beim Material kommen Holzsorten wie Bambus, Eiche, Ahorn oder Linde zum Einsatz. Mini-Cruiser wie das Globe Bantam-Retro sind aus Kunststoff. Bei den Shapes kannst du ebenfalls zwischen verschiedenen, ausgefallenen Formen wählen, wie z.B. Pintail, Fishtail, 80s Shape, Cut-Out oder Fullshape.