30 Jahre Nitro

30 Jahre Nitro Snowboards - Wirklich schon 30 Jahre?

„Die Zeit rast – und ehrlich gesagt, Sepp und ich hatten keine Vorstellung davon, wo Nitro 30 Jahre später sein wird, als wir 1989 angefangen haben an der ersten Produktlinie zu arbeiten und 1990 die Marke gegründet haben. Wir waren einfach nur glücklich, wie weit Snowboarden damals schon gekommen war und, dass wir tatsächlich unsere eigene Snowboardfirma ins Laufen bringen konnten.
Die Möglichkeit ein Board von dem man immer geträumt hat, tatsächlich zum Leben zu erwecken war schon immer das größte Gefühl – und ist es bis heute. Es mag kitschig klingen, aber ich bin noch immer überglücklich, jemanden mit unseren Produkten am Berg zu sehen. Der Fakt, dass diese Person ihr hart verdientes Geld für ein Produkt ausgibt, das wir erschaffen und produziert haben, ist rührend und macht mich stolz auf unser Team.
Wir nehmen diese Verantwortung sehr ernst und werden fortsetzen, was wir mit den vergangenen 30 Produktlinien begonnen haben: Unseren Traum wahr werden zu lassen und sicherstellen, dass unsere Kunden denselben Spaß beim Fahren haben, den wir bei der Entwicklung und dem Testen haben.

Auf einen großartigen Winter,
TOMMY DELAGO
Co-Founder/President Nitro

Nitro Wurde 1990 von Thomas Delago und Sepp Ardelt in Vera’s Cafe in Seattle, Washington gegründet. Zwei Snowboarder, die Motiviert sind, durch eigene Produkte und Technologien ihre Passion für die Berge weiterzuentwickeln und Snowboarden für jeden einzelnen erreichbar zu machen.


Nitro Snowboard damals:

30 Jahre Nitro
30 Jahre Nitro
30 Jahre Nitro

30 Jahre Nitro
30 Jahre Nitro
30 Jahre Nitro

Nitro Snowboards heute:

30 Jahre Nitro
30 Jahre Nitro
30 Jahre Nitro

30 Jahre Nitro
30 Jahre Nitro
30 Jahre Nitro
Warenkorb (0)
Sie haben noch keinen Artikel ausgewählt!