Florian Ertl
AdidasxHelas

Volcom - Summer in New York City

Die Airbnb-Unterkunft war für das Team leicht zu finden. Kaputte stühle und Skateboarddecks vermüllten den Innenhof des Hauses, indem sie während ihres Anithero Shootings unterkamen. Im Haus wurden wir vom Skateteam und einem Haufen Überreste, wie Obst, Müsli und was man sich sonst noch unter gesundem Essen vorstellen kann, begrüßt. Alle "Erwachsenen-Getränke" wurden sinnvoll genutzt und dem Anschein nach konnte man hier eine schöne Zeit verbringen.

Volcom

Mit Geschichten aus New York verbindet man eigentlich: eiskalt im Winter, heiß und stickig im Sommer. Das Glück war auf unserer Seite und New York bescherte uns sonnige Tage und eine kühle Brise. Als erstes gings zum BQE Lot für eine Skate Session. Sich dreckig zu machen und ein paar Tricks unter der Brücke auszuprobieren macht immer Spaß. Doch von einem Moment auf den anderen - ein 5-minütiger Sturm aus dem Nichts, der uns Dreck und Regen ins Gesicht bläst.Nachdem wir uns Unterschlupf fanden und die Sonne wieder zum Vorschein kam, haben wir uns in einer Fontäne, die aus einem Hydranten kam, gewaschen und uns von den Sonnenstrahlen trocknen lassen. Es war wie im Film.

Volcom

News 18.05.2017 09:05
Pingbacks

Volcom - Summer in New York City Lange Kultur- & Einkaufsnacht 2017 Rip Curl - The Search
Warenkorb (0)
Sie haben noch keinen Artikel ausgewählt!